Skip to main content
Afghan Seed Connection

Cannabis Samen aus Afghanistan

Cannabis Samen aus Afghanistan - Afghan Seed

Cannabis Samen aus Afghanistan sind berühmt für ihre robuste Genetik und hohe Anpassungsfähigkeit an verschiedene Anbaubedingungen. Diese Samen stammen von traditionellen Landrassen, die über Generationen hinweg in den bergigen Regionen Afghanistans kultiviert wurden. Afghanische Cannabissorten sind hauptsächlich Indica-dominant und zeichnen sich durch ihre kompakte Größe und dichten, harzigen Blüten aus. Die Pflanzen aus diesen Samen sind bekannt für ihre kurze Blütezeit, was sie besonders für Outdoor-Anbau in gemäßigten Klimazonen attraktiv macht. Afghanische Samen produzieren Pflanzen mit einem intensiven, erdigen Aroma und einem starken, entspannenden Effekt. Diese Genetiken sind auch oft Grundlage für viele moderne Hybridzüchtungen, da sie Robustheit und hohe Erträge gewährleisten.

Afghan-Seed-Connection bewahrt die alte Kultur und Tradition des Cannabisanbaus und in unserem Sortiment findest du die reine Natur des Cannabis.

Khash
6.00‎€
Helmand
5.00‎€
Logar
5.00‎€
Panjshir
5.00‎€  5.00‎€
Nimruz
5.00‎€
Bamyan Budda
6.00‎€
Parwan
5.00‎€
Mazar Sharif
6.00‎€
Kandahar
5.00‎€
Kabul
5.00‎€
Bagrami
6.00‎€
Herat
5.00‎€
Paktia
5.00‎€  5.00‎€

Alle Samen und Jungpflanzen werden von Hamburg aus sicher, neutral und schnell verschickt. Unser zuverlässiger Versandservice sorgt dafür, dass Ihre Bestellung unbeschadet bei Ihnen ankommt. Dabei legen wir großen Wert auf Neutralität und umweltfreundliche Verpackungslösungen. Dank unserer effizienten Logistik ist Ihre Bestellung in kürzester Zeit bei Ihnen. Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und Qualität für einen erfolgreichen Start Ihrer Gartenprojekte.


Afghan Jungpflanzen - Indica

Afghan Jungpflanzen, besonders der Indica-Sorte, sind für ihre robuste Natur und kompakte Wuchsform bekannt. Diese Pflanzen stammen aus der bergigen Region Afghanistans und sind daher gut an rauere Klimabedingungen angepasst. Die Blätter der Afghan Indica sind breit und dunkelgrün, was ihnen ein charakteristisches Aussehen verleiht. Sie sind bekannt für ihre hohe Harzproduktion, was sie besonders bei der Herstellung von Haschisch beliebt macht. Afghan Indica Pflanzen haben eine relativ kurze Blütezeit, was sie ideal für Indoor-Anbau macht. Sie bieten ein intensives, beruhigendes High, das häufig zur Linderung von Stress und Schmerzen genutzt wird. Aufgrund ihrer Genetik sind sie auch resistenter gegen Schädlinge und Krankheiten.